Sonntag, 21. September 2014

Ein Streifzug

durch den Garten lohnt sich eigentlich jedes mal.

Die Tage ist mir ein wilder Bewohner ganz schnell über den Weg gehüpft. Richtig gut konnte ich ihn leider nicht  mit der Kamera erwischen.

Ich hoffe der erdbraune, gut getarnte Frosch ist zu erkennen.







Viele Herbstblumen blühen noch reichlich, und solange das Wetter so schön bleibt kommen auch immer wieder frische Blüten nach.




















Kommentare:

  1. Hallo Ilse!
    Schöne Blumen blühen bei Dir noch.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  2. Leider geht die Gartensaison schon wieder dem Ende zu. Der Herbstbeginn ist ja schön, aber ich mag noch gar nicht an den schrecklichen November denken.
    lg margrit

    AntwortenLöschen