Samstag, 19. November 2016

Bald ist es soweit

der nächste Sonntag ist der erste Advent, und wir werden den Weihnachtsmarkt in Augsburg besuchen. Plätze im Bus sind bereits gebucht.

Der nächste Samstag ist also verplant, darum wurde gestern schonmal die Beleuchtung und der ganze Adventsschmuck rund ums Haus hervor geholt und zum teil auch angebracht und geschmückt.

Die Beleuchtung wird natürlich erst am ersten Advent Wochenende angeschaltet. Aber dieser kleine Kerl darf schon in seiner Ecke sitzen.








Es war der erste Versuch von einen selbst gemachten Wichtel und ich finde ihn ganz gut gelungen. Mal sehen vielleicht bleibt er nicht alleine, Zweige sind noch genug da und Mützen sind auch schnell genäht.










Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Ilse,
    der Tannenwichtel ist ja herzig, mir gefällt er sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche und schon mal ganz viel Spaß beim Weihnachtsmarktbesuch in Augbsurg am Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein zuckersüßer Wichtel, musst mal bei mir schauen ich habe sie in ganz klein gemacht.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen