Donnerstag, 13. März 2014

Ein kleines Täschchen

mit einem langen Gurt, damit man sie quer über die Brust tragen könne, wurde gewünscht.


Nachdem die Stoffauswahl, in meinem Vorrat getroffen war, konnte ich loslegen, und dieses Täschchen ist entstanden.








Ohne viel Schnick-Schnack, nur um das Nötigste während eines Konzertes darin zu verstauen.


Die Tasche hat gefallen und ihren ersten Einsatz bereits hinter sich.




Kommentare:

  1. Ein tolles Täschchen! Ich habe zwei aus so einem "Zeitungsstoff" und die passen einfach fast überall!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ilse!
    Das Täschen ist Dir gut gelungen, auch dieses herrliche Foto der Frühlingsblumen.
    LG Lemmie

    AntwortenLöschen