Dienstag, 17. Februar 2015

Weil die letzte Mütze

nach dem zweiten Versuch nun doch prima gepasst hat, und der neue Besitzer ganz glücklich damit ist, gabs noch eine Zugabe.

Deshalb habe ich, dem Sohn einer Kollegin (den ich schon als Kind bestrickt hatte) noch diese Mütze, diese mal aus dreifacher Sockenwolle, gestrickt.








Es ist doch immer wieder schön wenn man jemanden eine wollige Freude machen kann.




1 Kommentar:

  1. Hallo,

    schöne Mütze, prima.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen